Logenleben der Freimaurer Stuttgart

Was zeichnet das Logenleben aus?

Eine Loge ist für die Brüder ein Ort des menschlichen Zusammenkommens, des freimaurerischen Austauschs und Werkstätte zur geisten Arbeit - vorallem aber auch ein Raum, der enthoben den Stürmen des Alltags ist ein und damit ein vertrauensvolles Miteinander ermöglicht. Unser Bruderabend an dem wir uns treffen ist der Mittwoch, hier lebt der gesellige Austausch von Gedanken und die brüderliche Verbundenheit wird gestärkt.

Die Loge ist aber nicht nur ein Ort, die Freimaurerei öffnet ihre Türen auch für die Partnerinnen oder Partner unserer Mitglieder, die gesamte Familie.